Team

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Dr. med. Melanie Baumgardt

Dr. med. Melanie Baumgardt

FMH Kinder-und Jugendmedizin | Fähigkeitsausweis Hüftsonographie 2016 | Fähigkeitsausweis Praxislabor (KHM) 2017 | Praxisinhaberin

Geboren und aufgewachsen an der schönen Ostsee, zog es mich zum Studium nach Regensburg, Leipzig und Berlin. 2007 schloss ich mein Medizinstudium ab und folgte meiner damals noch kleinen Familie nach Zürich. Meine Dissertation schrieb ich in der Neonatologie des Universitätsspitales Zürich unter Leitung von Prof. Bucher und begann dort 2008 auch meine klinische Ausbildung zur Kinderärztin. 2009-2015 setzte ich diese am Kinderspital Zürich in diversen Abteilungen fort. Durch ein CAS in Entwicklungspädiatrie (2015/16) vertiefte ich zusätzlich mein Wissen in spezifischen Fragestellungen bezüglich der Entwicklung von Kindern. Meine Leidenschaft für die Praxismedizin wurde in der Kinderarztpraxis Dres. Thomann und Geiser in Schlieren geweckt, in der ich 2015 als Assistenzärztin tätig war. 2016-2017 erhielt ich weitere wertvolle Einblicke in den Praxisbetrieb im Kinderarztzentrum Kloten, in der Kinderpraxis Uster und bei Sihldoc4Kids AG.

Meine wohl wichtigsten Lehrmeister/innen sind jedoch meine eigenen Kinder Gàbor (2004), Jonna (2006) und Selma (2011). Mit ihnen und meinem Partner lebe ich im Herzen von Zürich.

Sprachen: Deutsch, Englisch, Basiskenntnisse Italienisch

Dr. med. Anna Müller

Dr. med. Anna Müller

FMH Kinder- und Jugendmedizin

Geboren und aufgewachsen bin ich in Süddeutschland. Nach meinem Medizinstudium absolvierte ich meine Facharztausbildung von 2005 bis 2012 in den Kinderkliniken in Ludwigshafen und Reutlingen im Bereich der Allgemeinpädiatrie und Neonatologie. Zusammen mit meinem Ehemann und meinen 3 Kindern lebe ich seit 2012 in Zürich. Von 2013 bis 2018 war ich als Oberärztin in der Kinderpermanence des Spital Zollikerberg tätig. Dort behandelte ich sowohl Kinder in Akutsituationen im Rahmen der Permanencetätigkeit als auch Kinder kontinuierlich als betreuende Kinderärztin.

Diese langfristige Begleitung der Familien hat mir sehr viel Freude bereitet, so dass ich mich 2018 vollständig für die Praxispädiatrie entschieden habe.
Ich freue mich darauf, ihr Kind während den verschiedenen Entwicklungsschritten begleiten zu dürfen.

Sprachen: Deutsch und Englisch 

Dr. med. Felicitas Ganter

Dr. med. Felicitas Ganter

FMH Kinder- und Jugendmedizin

Geboren und aufgewachsen bin ich in Freiburg. Dort entdeckte ich als Trainerin im Kinder- und Jugendzirkus meine Begeisterung an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Aus dieser Motivation heraus engagierte ich mich während meines Medizinstudiums in Mainz in der Kinder- und Jugendpsychiatrie, woraus u.a. meine Dissertation entstand. Zum Berufseinstieg zog es mich 2012 zurück nach Süddeutschland – am Bodensee sammelte ich Erfahrungen in der Allgemeinpädiatrie, Neonatologie und Intensivmedizin. Nachdem ich die Schweiz schon 2010/11 als Unterassistentin schätzen gelernt hatte, entschied ich mich 2015 bewusst zum Wechsel ans Kinderspital Zürich. Dort vertiefte ich meine Kenntnisse in zahlreichen Fachbereichen, u.a. auch Radiologie und Kinderchirurgie.

Die Freude an der intensiven Zusammenarbeit mit den Familien und der individuellen Begleitung der jungen Patienten führte mich 2017 erstmals in eine Kinderarztpraxis, wo mir klar wurde, dass dies mein Wunscharbeitsplatz ist. Nach Abschluss meiner Facharztweiterbildung (2018) wurde ich daher Teil des Teams Flora. Parallel zur Praxistätigkeit spezialisiere ich mich aktuell im Bereich Entwicklungspädiatrie.

In meiner Freizeit begeistert mich nach wie vor der Zirkus, insbesondere die Luftartistik. Ansonsten habe ich Freude an Outdooraktivitäten, Fremdsprachen, Büchern und Tanz.

Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Basiskenntnisse Französisch

 

Kristina Wetterling

Kristina Wetterling

Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin

Geboren und aufgewachsen bin ich in Deutschland im Rhein-Main-Gebiet. Nach meinem Medizinstudium habe ich die Facharztausbildung 2001 bis 2006 in Frankfurt am Main-Höchst absolviert und war anschließend dort noch weitere Jahre in der Allgemeinpädiatrie und Neonatologie tätig. Meine Weiterbildung in der Sozial- und Neuropädiatrie begann ich 2008 im Sozialpädiatrischen Zentrum, in dem ich insbesondere Frühgeborene, Kinder mit Entwicklungsauffälligkeiten, Verhaltensproblemen und Schulschwierigkeiten, Epilepsie sowie komplexen Erkrankungen betreut habe. Die langfristige Begleitung der Familien im multidisziplinären Team hat mir von Anfang an große Freude bereitet. Nachdem ich die Arbeit in der Schweiz erstmals während meines praktischen Jahres in Chur kennengelernt hatte, bot sich 2019, gemeinsam mit einem beruflichen Wechsel meines Partners, die Gelegenheit, meine ärztliche Tätigkeit hier in Zürich fortzusetzen. Hier arbeitete ich in der Neuropädiatrie des Kinderspitals, bevor ich mich zu einem Wechsel in die Kinderarztpraxis entschloss.

Sprachen: Deutsch und Englisch

 

MPA Team

Katja Allevato

Katja Allevato

Dipl. med. Praxisassistentin , Abschluss 1989 | Dipl. med. Praxissekretärin, Abschluss 1994 | Dipl. med. Praxisleiterin , Abschluss April 2017

Aufgewachsen bin ich in Wettingen im Kt. Aargau. Ich bin Mutter eines 8-jährigen Sohnes. Seit meiner Ausbildung als med. Praxisassistentin vor über 25 Jahren arbeite ich mit Kinderärzten zusammen für die Gesundheit und das Wohl der kleinen Patienten. Nebst meiner Ausbildung als MPA, liess ich mich auch zur Arzt-und Spitalsekretärin und vor kurzem zur Praxisleiterin ausbilden. Diesen Ausbildungsgang habe ich im Frühjahr 2017 erfolgreich abgeschlossen. Auch besuche ich weiterbildende Kurse, um stets über die neusten Therapietechniken und Behandlungen informiert zu sein. Dieses Wissen, wie auch all die wertvollen Praxiserfahrungen, die ich während langer Zeit durch die Assistenz bei Pädiatern habe sammeln dürfen, bringe ich nun in die durch Frau Dr. med. Baumgardt neu eröffnete, modern eingerichtete Arztpraxis ein, um ihrem Kind die bestmögliche medizinische Betreuung zukommen zu lassen.

Sprachen: Deutsch, Italienisch, Französisch, Basiskenntnisse Englisch

 

Michaela Oswald

Michaela Oswald

Kinderkrankenschwester

Geboren und aufgewachsen bin ich in Süddeutschland. Dort habe ich auch meine Ausbildung zur Kinderkrankenschwester erfolgreich absolviert.
Seit über 25 Jahren bin ich ununterbrochen in verschiedenen Bereichen der Pädiatrie tätig. Zuletzt konnte ich für fast sieben Jahre Praxiserfahrung in einer Kinderpermanence sammeln. Das Wohl der Kinder und deren Eltern liegen mir sehr am Herzen, deshalb ist es mir sehr wichtig, sie professionell begleiten und betreuen zu können. Ich freue mich sehr all mein Wissen und meine praktischen Fähigkeiten in der Kinder- und Jugendpraxis Flora einbringen zu dürfen.

Sprachen: Deutsch, Englisch 

Fabienne Kurmann-Dolder

Fabienne Kurmann-Dolder

Fachfrau Gesundheit

Geboren und aufgewachsen bin ich im Raum Olten, wo ich auch 2010 meine Ausbildung als Fachfrau Gesundheit im Kantonsspital Olten abgeschlossen habe. Während meiner weiteren Arbeit auf der selbigen chirurgischen Station reiste ich für vier Monate nach Sambia, um dort bei einem Medizinischen Projekt mitzuwirken und mich auch persönlich weiterzuentwickeln. 

Danach begann ich meine neue Arbeitsstelle im Kinderspital Luzern, wo ich auf der Pädiatrie und Onkologie tätig war. Durch meine dortige Arbeit habe ich mir ein breites Wissen angeeignet und die Freude an der Arbeit mit Kindern entdeckt. Währenddessen wurde mir von meinen Eltern die einmalige Möglichkeit gegeben, mit ihnen und meinen beiden Schwestern auf einem Motorboot für neun Monate verschiedene Länder und Inseln zu bereisen. Nach meiner Rückkehr arbeitete ich erneut für ein gutes Jahr im Kinderspital Luzern. Da ich danach meinen jetzigen Mann und Vater meiner Kinder kennenlernte, zog ich nach Zürich und wechselte ins Triemlispital Zürich auf die Innere Medizin, wo ich für drei Jahre als Arztsekretärin tätig war. In dieser Zeit wurde meine Tochter im Dezember 2016 geboren. Vom Oktober 2017 bis Oktober 2019 haben wir in der Dominikanischen Republik gelebt und die Karibische Kultur genossen. Wir wurden in dieser Zeit nochmals Eltern, so dass ich diese zwei Jahre hauptsächlich Mama war. Nun sind wir seit Herbst 2019 wieder in Zürich und ich freue mich, meine Berufserfahrung und aber auch Erfahrung als Mutter in der Flora Praxis einzusetzen und Sie und Ihre Sprösslinge begleiten zu dürfen. 

 Sprachen: Deutsch, Englisch, mittlere Kenntnisse Spanisch 

Nathalie Preisig

Nathalie Preisig

Medizinische Praxisassistentin, Abschluss 2017

Geboren und aufgewachsen bin ich in Bassersdorf, wo ich auch jetzt noch zusammen mit meiner Familie und meinem Hund wohne. Meine Ausbildung habe ich im Jahr 2017 als Medizinische Praxisassistentin EFZ abgeschlossen, nachdem ich die Lehrzeit im Kinderarztzentrum Kloten absolviert habe. Zurzeit hole ich die Berufsmaturität nach und arbeite zusätzlich mittwochs und freitags in der Praxis. Kinder, ihre Gesundheit und deren Entwicklung liegen mir sehr am Herzen. Ich freue mich deshalb umso mehr, sie gut betreuen und begleiten zu dürfen. In meiner Freizeit mache ich am liebsten Sport. Meine Hobbys sind vor allem Eiskunstlaufen und Skifahren, zur Abwechslung des Alltagstrubels gehe ich auch sehr gerne ins Yoga.

Sprachen: Deutsch, Englisch, Basiskenntnisse Italienisch

Leandra Renggli

Leandra Renggli

Medizinische Praxisassistentin EFZ

Geboren und aufgewachsen bin ich in Zürich Affoltern, wo ich auch heute noch mit meiner Familie lebe. Ich habe meine Ausbildung zur Medizinischen Praxisassistentin EFZ in einer Kinder-und Allgemeinarztpraxis in Dänikon absolviert und diese im Sommer 2018 erfolgreich abgeschlossen. Auch in meiner Freizeit verbringe ich, als aktive Leiterin in der Pfadi St. Luzi, viel Zeit mit Kindern. Ich bin gerne in der Natur und mich interessieren fremde Länder und Kulturen, in die ich auf verschiedensten Reisen zusammen mit meiner Familie Einblicke erhalten habe. Ich freue mich, mein erlerntes Fachwissen und meine praktischen Erfahrungen der letzten drei Lehrjahre in der Kinder- und Jugendpraxis Flora anzuwenden.

Sprachen: Deutsch und Englisch

Sprechstunde
Täglich ab 8:30 nach
vorheriger Vereinbarung

Terminvereinbarung via Telefon
Montag bis Mittwoch
08:45 – 11:15
13:30 – 16:00
Donnerstag und Freitag
09:00 – 11:00
13:30 – 15:00

unter 044 308 60 00
oder jederzeit Online

Termine mindestens 24 Stunden vorher absagen, wenn Sie verhindert sind. Wir behalten uns vor, zu kurzfristig abgesagte oder versäumte Termine gemäss verursachenden Unkosten zu verrechnen.

Telefonnummern ausserhalb unserer Sprechstunde


Ärztefon
0800 33 66 55

Kinderspital Zürich
0900 26 67 11
(kostenpflichtiges Beratungstelefon)

Stadtspital Triemli
0900 11 22 66
(kostenpflichtiges Beratungstelefon)

Notruf (Ambulanz)
144

Toxikologisches Institut (Vergiftungen)
145

Jugend- und Kindernotruf
147

Elternnotruf
0848 35 45 55